Oops, an error occurred! Code: 20180922201806fc391a9e
NEWS
Informationsveranstaltungen Glasfaserausbau 2019

In 2019 geht der Wolfsburger Glasfaserausbau der Stadtwerke Wolfsburg AG und der WOBCOM GmbH in den Gebieten Alt-Wolfsburg, Fallersleben, Hohenstein, Köhlerberg, Kreuzheide, Nordsteimke, Rabenberg und Vorsfelde/Nord weiter. Wir möchten auf unseren Informationsveranstaltungen für diese neuen Ausbaugebiete über die geplanten Baumaßnahmen informieren, Ihnen Anschluss-möglichkeiten und Angebote präsentieren sowie Hintergrundinformationen zum Ausbauprojekt geben. Weiterhin beantworten wir all Ihre Fragen rund um Ihren Glasfaseranschluss.

Termine:

27.09.2018, 18 Uhr: Fallersleben, Schulzentrum (Aula), Karl-Heise Str. 32, 38442 Wolfsburg


16.10.2018, 18 Uhr: Wolfsburger Nordkopf Tower (für Alt-Wolfsburg, Hohenstein, Köhlerberg, Kreuzheide, Rabenberg), Heßlinger Str. 1-5, 38440 Wolfsburg


18.10.2018, 18 Uhr, Vorsfelde/Nord, MTV Action, Am grünen Jäger, 38448 Wolfsburg


07.11.2018, 18 Uhr, Nordsteimke, Lindenhof, Hehlinger Str. 10, 38446 Nordsteimke

Wir freuen uns auf Sie!

Glasfaserausbaugebiete 2019 - Der digitale Weg geht weiter

Der Glasfaserausbau in Wolfsburg schreitet voran. Derzeit erschließen die Stadtwerke Wolfsburg AG Detmerode, den Eichelkamp, Hellwinkel, Hesslingen, Teile der Innenstadt, Rothenfelde, Schillerteich, Teichbreite und den Wohltberg. Bis Ende 2021 soll ganz Wolfsburg durch die Stadtwerke Zugang zum schnellen Internet erhalten. Für das Großprojekt wurde die Stadt in insgesamt 42 sogenannte Cluster unterteilt, in denen nach und nach die Bagger rollen.

Im Rahmen der Stadtwerke Aufsichtsratssitzung wurden die Bauabschnitte bekannt gegeben, die im kommenden Jahr an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Ab dem Frühjahr beginnen die Arbeiten in Alt-Wolfsburg, Fallersleben, Hohenstein, Köhlerberg, Kreuzheide, Nordsteimke, Rabenberg und Vorsfelde/Nord. Oberbürgermeister Klaus Mohrs:“ Ich freue mich über das hohe Tempo beim Glasfaserausbau. Die Stadtwerke Wolfsburg AG sind eine tragende Säule von #WolfsburgDigital. Bald haben wir nicht nur die Kernstadt erschlossen, sondern bringen die Digitalisierung auch in unsere historischen Stadtteile Vorsfelde und Fallersleben.“

Grundlage für die Festlegung der Abfolge bilden Kennzahlen wie die Bevölkerungsdichte und der Grad der bisherigen Versorgung mit hohen Bandbreiten sowie mögliche Synergieeffekte aus anstehenden Infrastrukturprojekten wie dem Straßenbau. Dr. Frank Kästner, Vorstand der Stadtwerke Wolfsburg AG:“ Der flächendeckende Glasfaserausbau in Wolfsburg ist ein Projekt von zentraler Bedeutung für die Entwicklung der Stadt. Wir werden den Ausbau mit der Gigabit-Technologie zügig und verantwortungsvoll vorantreiben.“Derzeit werden die Bauleistungen für die Arbeiten im kommenden Jahr ausgeschrieben. Im Herbst dieses Jahres folgen dann öffentliche Informationsveranstaltungen für Bürger und Gewerbetreibende. Auch wird der zukünftige Betreiber des Glasfasernetzes, die Stadtwerke-Tochter WOBCOM, in den neuen Ausbaugebieten regelmäßig mit Informationen zum Ausbau bzw. zu den Produktmöglichkeiten vor Ort sein. Bereits jetzt können sich Interessierte registrieren lassen.

Weitere Informationen erhalten Kunden in den Wolfsburger Servicecentern im Wolfsburger Nordkopf Tower (WNT), Heßlinger Straße 1-5 und in der WOBCOM-Wabe, Porschestraße 56b, unter der Telefonnummer 05361 8911555 oder im Internet unter www.glasfaser-made-in-wolfsburg.de.

Glasfaserinfo bei Detmeroder Mehrgenerationenlauf

Am 26. Mai geht der Detmeroder Mehrgenerationenlauf in die 11. Runde. Wir werden zwar nicht mitlaufen, aber trotzdem mit unserem Infomobil und Informationen rund um das Thema Glasfaser direkt bei der Veranstaltung mit dabei sein. Wir wünschen allen Läufern viel Spaß und freuen uns auf Gespräche!

Angebotsverlängerung für gratis Glasfaser-Hausanschlüsse in Almke, Neindorf und Ilkerbruch
  • WOBCOM GmbH und Stadt Wolfsburg verlängern die Frist für kostenlose Hausanschlüsse bis 31. Mai

Der Glasfaserausbau der WOBCOM GmbH und der Stadt Wolfsburg in den Ausbaugebieten Almke, Neindorf und Ilkerbruch hat mit dem Radwegbau im Herbst 2017 zwischen Almke und Hehlingen schon begonnen und wird in diesem Jahr weiter voranschreiten. Die Stadt Wolfsburg ist Bauherrin und Eigentümerin des Netzes. Die WOBCOM wird Betreiberin des städtischen Glasfasernetzes. Gemeinsam haben jetzt beide Partner, aufgrund der hohen Nachfrage, die Frist für einen kostenlosen Hausanschluss bis zum 31. Mai verlängert. Zusätzlich sparen die Nutzer der „ersten Stunde“ und erhalten in den ersten drei Monaten einen speziellen Einführungspreis, bei gleichzeitigem Abschluss eines Glasfasertarifs. Diese Frist gilt nur für die Bewohner in Almke, Neindorf und Ilkerbruch. Kunden aus weiteren Ausbaugebieten haben die Möglichkeit, sich bei der WOBCOM über die Angebote in ihren Stadtteilen zu erkundigen.

Weitere Informationen erhalten interessierte Kunden in den Wolfsburger Servicecentern im Wolfsburger Nordkopf Tower (WNT), Heßlinger Straße 1-5 und in der WOBCOM-Wabe, Porschestraße 56b, unter der Telefonnummer 05361 8911555 oder im Internet unter www.glasfasermadewolfsburg.de

Pressemitteilung

 

 

Tiefbau in den ersten drei Glasfaser-Ausbaugebieten beendet

Wir freuen uns, dass der Tiefbau für die Glasfaser-Infrastruktur in der Tiergartenbreite, Laagberg und Westhagen abgeschlossen ist! Am 02.02. wurde offiziell der symbolische Startknopf für die digitale Infrastruktur in den ersten Gebieten gedrückt. 

Bei dem Termin in der Tiergartenbreite freuten sich Oberbürgermeister Klaus Mohrs, Stadtwerke-Vorstand Dr. Frank Kästner und Immacolata Glosemeyer, Ortsbürgermeisterin der Tiergartenbreite, über diesen Meilenstein.

Mehr Informationen sind auch in der Pressemitteilung zu finden.

WOBCOM-Stadtteilbüros noch geöffnet bis: 30.11.2017

Aufgrund der Eröffnung des Kundencenters im Wolfsburger Nordkopf Tower (WNT) Mitte November sind wir ab dem 01.12.2017 dort in der Heßlinger Straße 1-5 für Sie erreichbar.

Außerdem beraten wir Sie weiterhin persönlich in unserem bekannten Servicecenter (Wabe) in der Porschestraße 56b sowie bei stadtweiten Promotions.

 

Die Öffnungszeiten unserer Servicecenter lauten:

WNT (Heßlinger Str. 1-5):

Mo. und Do., 7-18 Uhr

Mi. und Di., 7-17 Uhr

Fr., 7-13 Uhr

Wabe (Porschestr. 56b):

Mo.-Fr., 9-19 Uhr

Sa., 9-16 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Glasfaser für weitere Quartiere

2018 startet in der Stadtmitte, Detmerode und anderen Stadtteilen der Breitbandausbau
fileadmin/user_upload/Gallery/WOBCOM-Ausbaugebiete_2018_PM_2017_06_14.jpg

Pressemitteilung, 14.06.2017

Quelle: Wolfsburger Nachrichten